2
3

Weser-Radweg clever kombiniert

Der Weser-Radweg wartet darauf von Ihnen erradelt zu werden. Wählen Sie selbst, wo Sie Ihre Radtour beginnen und wo Sie die Tour beenden möchten. Bestimmen Sie die Etappenlängen und die Anzahl der Reisetage, vielleicht möchten Sie Ruhetage in interessanten Orten einplanen - alles ist möglich. Zur Wahl stehen 521 Radkilometer zwischen Hann. Münden und Cuxhaven.

Jkp3497 TestWeserradweg Emmerthal Hajen 1Weserradweg Rinteln ZugeschnittenWeserradweg Porta Westfalica
1
2
3
4

Herzlich Willkommen auf dem Weser-Radweg

Sie beginnen Ihre Radreise am Weser-Radweg mit der individuellen Anreise an Ihren gewünschten Startpunkt  und übergeben hier Ihr Gepäck, so dass Sie Ihre Radtour ganz entspannt ohne zusätzliche Last antreten können. Nach den, von Ihnen gewünschten, gefahrenen Radkilometern am Weser-Radweg, übernachten Sie in einem Hotel oder Gasthaus in einem Ort Ihrer Wahl.

Ein weiterer Tag entlang des Flusslaufes

Nach einer erholsamen Nacht und einem leckeren Radler-Frühstück setzen Sie Ihre individuelle Radtour entlang des Weser-Radweges fort. Die Etappenlänge und den Übernachtungsort können Sie wieder frei wählen. Am Abend erwartet Sie eine Übernachtung in einem Hotel oder Gasthaus  an Ihrem gewünschten Etappenziel.

Die Weser immer im Blick

Auch den dritten Tag Ihrer Radtour am Weser-Radweg beginnen Sie mit einem leckeren Radler-Frühstück. Gut gestärkt setzen Sie anschließend Ihre Radtour fort. Streckenabschnitt Etappenlänge und Übernachtungsort sind wieder frei wählbar. Die Übernachtung erfolgt anschließend erneut in einem Hotel oder Gasthaus in Ihrem Wunschort.

Ein letztes Mal entlang der Weser

Nach einem leckeren Radler-Frühstück treten Sie die letzte Etappe Ihrer Radtour entlang des Weser-Radweges an.  Wählen Sie auch für diese Etappe die zu fahrenden Kilometer ganz individuell nach Ihrer Kondition.  An Ihrem Wunschzielort nehmen Sie schließlich Ihr Gepäck wieder in Empfang und treten die Heimreise an. Verlängerungsnächte sind hinzubuchbar!