Komfort und Qualität für "Alle"

Eine möglichst barrierefreie Umgebung ist dabei nicht nur für Menschen mit Behinderung Voraussetzung für einen stressfreien Aufenthalt. Auch Familien mit Kindern, Senioren oder Menschen mit vorübergehend eingeschränkter Mobilität profitieren von Maßnahmen zur Verbesserung der Zugänglichkeit. Barrierefreies Reisen bedeutet Komfort und Qualität für "Alle" während der gesamten Reise. Barrierefrei Reisen beginnt dabei schon beim Informieren und Planen, geht weiter über Anreise, Unterkunft, Essen und Trinken, Freizeitgestaltung bis hin zur Abreise. Gemeinsam bemühen wir uns kontinuierlich, die Rahmenbedingungen dafür zu verbessern. Verschiedene Unterkünfte und Restaurants haben sich zwischenzeitlich auf die besonderen Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern und gehbehinderten Gästen eingestellt.

 

Handbiken auf dem Weser-Radweg, begleitete Kanutouren auf der Weser sowie entspannte Radtouren mit dem Elektrorad sind nur kleine Appetitmacher für die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten wie etwa die Rolli- oder E-Draisine, das natour.NAH.zentrum Schillat-Höhle, das Kloster Möllenbeck, das Stift Fischbeck und das Veranstaltungs- und Kulturzentrum Domänenburg Aerzen bieten ebenfalls Möglichkeiten für einen Urlaub oder Ausflug ohne Barrieren.

 

Genießen Sie Ihren Urlaub ohne Einschränkungen!

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.