Charmante Altstadt - heute wie früher

Auch am Abend ist der beleuchtete Marktplatz ein Blickfang und wer dann noch in die engen, schmalen Gassen der Altstadt eintaucht, erlebt Rinteln von seiner geheimnisvollen Seite. Vielleicht begegnet einem unterwegs mit etwas Glück sogar noch der Nachtwächter mit Laterne und Hellebarde... Alles so wie anno dazumal, nur das er dabei früher nicht von entdeckungsfreudigen Touristen umringt war.

 

Mit Hilfe des historischen Stadtrundgangs können Sie sich schon jetzt ein Bild vom historischen Teil Rintelns machen und sich durch die Altstadt führen lassen. Wer der Rintelner Vergangenheit detaillierter nachspüren möchte, sollte keinesfalls einen Besuch in der "Eulenburg",dem Rintelner Museum, verpassen. Hier erleben Sie eine spannende Reise durch die Stadtgeschichte der einstigen Universitätsstadt Rinteln. Detaillierte Informationen zu der Stadtgeschichte finden Sie auf der Internetseite der Stadt Rinteln.

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.