2
3

Wildgemüse-Picknick im Weserbergland

Die Region Schaumburg und insbesondere die Burg Schaumburg sind eng verknüpft mit der Nessel. Einer Überlieferung nach trugen die Vorfahren des Adelsgeschlechts, welche einst die Burg erbauten und die Macht über diese Region übernahmen, ein Brennnesselblatt aus ihrer Heimat bei sich. Auch heute noch ziert ein stilisiertes Nesselblatt das Schaumburger Wappen und auch der Nesselberg, auf dem die Burg Schaumburg steht, ist bekannt für sein farbenfrohes und wertvolles Wildgemüse.

 

Die Wildpflanzen allgemein gewinnen zunehmend an Bedeutung - insbesondere in kulinarischer Hinsicht. Auf einer erlebnisreichen Wanderung haben Sie die Möglichkeit diese „Schätze der Natur" neu zu entdecken und mehr über die Nutzungsmöglichkeiten von Wildpflanzen zu erfahren. Lernen Sie, welche Teile der Pflanze verwendet werden bzw. für die Zubereitung von Speisen genutzt werden dürfen.

 

Wildgemuesepicknick
1