2
3

Weser-Radweg Land & Kultur

In 4 Tagen von Hameln nach Verden

 

Die Weser ist einer der bedeutendsten und auch schönsten deutschen Flüsse. Ausgangspunkt dieser Radreise ist Hameln, Perle des Weserberglandes und Heimat der geheimnisvollen Rattenfängersage.

Von hier folgen Sie den Windungen des Flusses durch das Weserbergland, das mit zahlreichen Waldgebieten und kleinen schmucken Orten so manchen Schatz bereithält. Unterwegs laden Sie die historischen Fachwerkstädte Hessisch Oldendorf und Rinteln zu einer Rast oder einem Bummel ein. Nienburg besticht ebenfalls durch seine Altstadt, Verden mit seinem Dom. Alles in allem eine landschaftlich und kulturell hochinteressante Reise, die aufgrund des durchweg ebenen Streckenverlaufes einfach und entspannend zu radeln ist.

 

Termine 2020

Individuelle Tour

Anreisetermine täglich vom 10.04.-05.10.2020

 

Saison 1: 10.04.-25.04. | 01.10.-05.10.

Saison 2: 26.04.-16.05. | 01.08.-30.09.

Saison 3: 17.05.-31.07.

 

Preise 2020

(alle Preise in EUR)

Buchungscode Anreise: DE-WERHV-04TT  - 4/3

Grundpreis pro Person im DZ/ÜF Saison 1: 279,-

Grundpreis pro Person im DZ/ÜF Saison 2: 299,-

Grundpreis pro Person im DZ/ÜF Saison 3: 340,-

Zuschlag Einzelzimmer: 80,-

Zuschlag Halbpension: Auf Anfrage

 

Hotels

Gepflegte Hotels und Gasthöfe, überwiegend in der 2- bis 3-Sterne-Kategorie, teilweise am Ortsrand gelegen.

 

Streckencharakteristik

Leicht. Der Weser-Radwanderweg verläuft überwiegend auf verkehrsarmen Straßen sowie verkehrsfreien, asphaltierten Rad- und Güterwegen. Es sind nur geringe Höhenunterschiede zu bewältigen, somit ist diese Radwanderung auch Einsteigern, Gruppen und Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.

 

Wichtige Informationen

  • Reiseunterlagen erhältlich in Deutsch. Fremdsprachige Gäste müssen mit dem deutschen Bikeline zurechtkommen, jedoch ist der Radweg sehr gut ausgeschildert.
  • Die Änderungen von Preise und Leistungen müssen wir uns vorbehalten, ebenso die Berichtigung von Irrtümern und Fehlern. Stand:  November 2019
  • Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich an den ausgeschriebenen Anreisetagen.
  • Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters werden Zahlungen zurückerstattet. Details zu unserer Insolvenzabsicherung finden Sie in unseren AGB.
  • Rückenwind Reisen GmbH nimmt derzeit nicht an Verfahren zur alternativen Streitbeilegung teil. Details dazu finden Sie in unseren AGB
  • Der Reisende kann den Pauschalreisevertrag auf eine andere Person übertragen. Details dazu finden Sie in unseren AGB.
  • Der Reiseveranstalter ist für die Erbringung aller im Pauschalreisevertrag vereinbarten Reiseleistungen verantwortlich. Der Reisende hat dem Reiseveranstalter jede Vertragswidrigkeit, die er während der Erbringung der im Pauschalreisevertrag vereinbarten Reiseleistungen wahrnimmt, unter Berücksichtigung der jeweiligen Umstände unverzüglich mitzuteilen. Der Reiseveranstalter hat dem Reisenden in Schwierigkeiten in angemessener Weise Beistand zu leisten.
  • Minderjährige Personen können an der Reise nicht ohne einen Erziehungsberechtigten bzw. eine von dieser berechtigten Begleitperson teilnehmen.
  • Sie können jederzeit nach Buchung von der Reise zurücktreten. Stornierungsgebühren entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung.

 

Reisevermittler: TWW plus – Reise & SERVICE GmbH, Marktplatz 7, 31737 Rinteln

Durchführender Veranstalter: Rückenwind Reisen GmbH, Am Patentbusch 14, 26125 Oldenburg

Jkp3497 TestWeserradweg Emmerthal Hajen 1Weserradweg Rinteln ZugeschnittenWeserradweg Porta Westfalica
1
2
3
4

Herzlich Willkommen auf dem Weser-Radweg

Individuelle Anreise nach Hameln. An der Unterkunft erfolgt die Übergabe der Fahrräder (sofern gebucht). Eine erste Eingewöhnungstour mit dem Rad könnte bereits in die Altstadt von Hameln führen. Ein Bummel durch den Stadtkern mit ihren historischen Fachwerkbauten der Weserrenaissance ist sehr empfehlenswert. Eine Übernachtung in Hameln.

Hameln – Porta Westfalica/Holtrup

Bei Porta Westfalica durchbricht der Fluss das Wiehen- und Wesergebirge und erreicht die norddeutsche Tiefebene. Unterwegs bietet das Städtchen Rinteln aus dem 13. Jahrhundert zahlreiche Bauten der Weserrenaissance. Kurz vor dem Zentrum von Porta Westfalica erreichen Sie Holtrup, einem kleinen verträumten Örtchen an der Weser. Hier befindet sich Ihre Unterkunft für eine Übernachtung, das Hotel Weserschiffchen***S.  (ca. 60 km)

Holtrup - Nienburg

Von Holtrup geht es weiter durch die Porta Westfalica und vorbei am Fuße des bekannten Kaiser-Wilhelm-Denkmals. Über Minden geht es dann weiter nach Nienburg. Minden war einst im Mittelalter eine blühende Handelsstadt, wurde aber im 2. Weltkrieg stark zerstört. Im Rahmen einer vorbildlichen Stadtsanierung konnte sie wieder aufgebaut werden. Nach den Mittelgebirgen überwiegt heute eine romantische, geschützte Auenlandschaft - die Mittelweser. Weit blicken Sie über das flache Land mit Wiesen, schwarz-weiß gefleckten Kühen, vereinzelten Bauernhöfen und zahlreichen Windmühlen. Für Nienburg waren die starken Festungsanlagen charakteristisch und auch heute noch ist die hübsche Altstadt überaus sehenswert. Eine Übernachtung in Nienburg. (ca. 69 km)

Nienburg - Verden

Die geschichtsträchtige Landschaft der Mittelweser, die Grafschaft Hoya, wird heute auf dem Weser-Radweg durchquert. In dieser ausgeprägten Wesermarsch findet man ursprüngliche Dörfer und vereinzelte Gehöfte. Nach dieser Naturetappe bietet Verden einen krönenden Abschluss. Das Wahrzeichen dieser Stadt ist der Dom. Verden ist bekannt als Reiter- und Pferdestadt. Eine Übernachtung in Verden.  Individuelle Rückreise am Nachmittag oder Sie beginnen einen Verlängerungstag in Verden. (ca. 57 km)